Der Mulmsauger

Mit dem neuen Mulmsauger sind Sie in der Lage, auch kleinere Steine von Schmutz, Algen und Sedimenten zu befreien. Die Steine werden durch den Wasserstrom angehoben und untereinander verwirbelt. Dabei lockern sich anhaftende Verunreinigungen, die dann nach oben abgesaugt werden. Aufgrund des Gewichts der Steine werden diese nicht in den Filterkorb gef├Ârdert, sondern sinken auf den Teichboden zur├╝ck, wenn Sie den Mulmsauger wieder anheben.

Durch das glasklare Material k├Ânnen Sie gut erkennen, wenn alle Schmutzpartikel abgesaugt sind.

Der Mulmsauger kann an der Teleskopstange befestigt werden. F├╝r ufernahe Bereiche empfiehlt es sich, die Saugglocke an der starren Stange zu f├╝hren.

Wie alle Zubeh├Ârteile wird der Mulmsauger mit einem Schraubanschluss an der Saugleitung befestigt. Somit ist die Anbringung denkbar einfach und schnell erledigt.


Fenster schlie├čen