Navigation überspringenSitemap anzeigen

Rufen Sie uns an:02202 95700

F.J. Peters GmbH - Logo

Ihre Nachricht an uns:

Trotz wenig Platz auch einen kleinen Teich regelmäßig reinigen

Kleinen Teich reinigen

Jeder Gartenteich, ob groß ob klein, ist ein Biotop. Dort leben Pflanzen und vielleicht sogar Fische und Frösche. Gerade Ihre Teichbewohner lieben sauberes Wasser und freuen sich immer wieder, wenn sich jemand um ihr zu Hause kümmert, da sie es selbst nicht können. Sorgen Sie also dafür, dass sich Ihre Teichbewohner wohl fühlen können, indem Sie auch Ihren kleinen Gartenteich regelmäßig reinigen.

Wie reinigen Sie Ihren kleinen Gartenteich am besten?

Am besten geht dies mit einem Schlammsauger. Er ist

  • Ökologisch
  • Saugstark
  • Und in verschiedenen Größen erhältlich

Sowohl lästiger Teichschlamm und auch Fadenalgen haben gegen einen Schlammsauger keine Chance. Mit verschiedenen Bürsten und Aufsätzen können Sie in jeder Ecke saugen und so das Zuhause Ihrer Teichbewohner von Teichschlamm und Algen befreien.

Wir bei Schlammhexe haben für kleine Teiche den Schlammsauger V1/45K und den Schlammsauger V2/45K entwickelt. Er ist optimal an die engen Gegebenheiten angepasst und reinigt effizient, mit hoher Saugkraft und vor allem leise Ihren kleinen Gartenteich.

Schlammsauger Schlammhexe V1

Doch zuvor sollten Sie folgendes beachten:

  • Pflanzen wenn möglich herausnehmen und in Wasser stellen

Auch wenn Pflanzen es sich nicht anmerken lassen, ist die Teichreinigung auch für sie ein Stressfaktor. Gerade Wasserpflanzen brauchen rund um die Uhr Wasser, um überleben zu können. Nehmen Sie also Ihre Teichpflanzen aus dem Teich heraus und stellen Sie sie mit ausreichend Wasser in große Eimer. Falls Sie die Pflanzen nicht herausnehmen können, haben wir unter Zubehör spezielle Saugaufsätze, die Ihre Pflanzen schonen und dennoch effizient und saugstark Ihren kleinen Teich reinigen.

  • Folie, Kies und Steine von Algenresten befreien

Mit speziell für den Schlammsauger entwickelten Zubehör können Sie auch die Teichfolie, sowie Kieselsteine und dicke Brocken von Algenresten befreien. Seien Sie hier gründlich und nehmen Sie sich lieber mehr als zu wenig Zeit für Ihre Teichreinigung.

  • Alles wieder zurück Marsch Marsch

Haben Sie alles mit dem Schlammsauger gereinigt, können Sie Pflanzen und alles was Sie sonst aus dem Teich entfernt haben, wieder in Ihren kleinen Gartenteich einsetzen.

 

Ihr Biotop kann sich nun wieder erholen und Sie können sich an einem sauberen und gesunden Gartenteich erfreuen.


02202 95700
Zum Seitenanfang